Letztes Feedback

Werbung

Gratis bloggen bei
myblog.de

die T Shirt-Frage

Für mich gehören T-Shirts zu einer Art von Kleidungsstücken des geringen Gebrauchs. Ich benutze sie eigentlich nur noch als Unter- oder Nachthemden. Selbst im Sommer fühle ich mich mit T-Shirts irgendwie nicht richtig angezogen. Es gibt ja durchaus stylische T-Shirts. Das letzte hab ich im C und A Onlineshop bestellt. Meiner Meinung nach sind die aber eher der jüngeren Generation vorbehalten. Ich käme mir in diesen T-Shirts verkleidet vor, da sie viel zu bunt und poppig sind. Des Weiteren ist der Preis für originelle oder Marken-T-Shirts überhaupt nicht gerechtfertigt. Es handelt sich um ein primitives Stück Stoff, dessen Preis einzig und allein durch den Aufdruck in die Höhe schnellt.

Werbung


Lieblingsbücher von mir

1. Habe kürzlich den historischen Kriminalroman "Pompeji" von William Harris gelesen. Empfehlenswert, wenn man sich für Geschichte interessiert.

2. Neugierig bin ich auch auf "Geheime Melodie" von John LeCarré.

3. Kürzlich bekam ich geschenkt: "Stimmt's? Moderne Legenden im Test". Ganz toll!! Für Wißbegierige.

4. Frank Schätzings "Lautlos": war gut geschrieben und spannend, aber einfach 300 Seiten zu lang. Herr Schätzing möchte uns unbedingt seine Meinung zu allen wichtigen Themen dieser Welt mitliefern; schade.



BioMarkt und alles neu


Die Leipziger Baumwollspinnerei setzt neue Trends! Ab 29. April immer Freitags von 13.30 bis 19.00 Uhr bereichert ein Ökowochenmarkt das vielseitige Bild.
Auf dem Markt werden ausschließlich zertifizierte Biobetriebe aus der Leipziger Region ihre Waren anbieten, so könne der Käufer jederzeit "die Henne besuchen, die seine Eier legt".
Buntes Markttreiben mit frischen und gesunden Produkten tummelt sich bald rund um den großen Schornstein im historischen und lebendige Flair der Baumwollspinnerei Leipzig

Der neue Ökowochenmarkt lockt mit Obst, Gemüse, frischen Blumen, köstlicher Marmelade Obstsäften, Eiern, Schafskäse und Schafsmilchprodukte, frischem Fisch und vielem mehr. Beim Holzofenbäcker gibt es nicht nur knuspriges Brot und leckere Obstkuchen sondern auch das Tässchen Kaffee dazu aus einer Leipziger Rösterei.

"Alles Bio, alles Regional und nur Produzenten ist das Motto des neuen Marktes. In der heutigen Zeit der Lebensmittelskandale sei es extrem wichtig eine gläserne Beziehung zwischen Kundschaft und Produzenten zu pflegen", meint Marktleiterin und Initiatorin Sonja Hoyer von PureTrade Leipzig. 

Einen Besuch sollte er also durchaus wert sein, der erste Leipziger Ökowochenmarkt, nicht nur um in gemütlichem Flair gut einzukaufen, sondern auch um die Biobauern der Leipziger Umgebung besser kennen zu lernen.

HASENFARM.com zu Gast in der HASENMANUFAKTUR HAMBURG


Das Hamburger Fashion-Label präsentiert erstmals die „1ooo Hasen limited shirt-edition“

Die HASENFARM.com präsentiert pünktlich zum Großkampftag der Hasen dieser Welt ihr neues Projekt „1ooo Hasen limited shirt edition“ welches in Zusammenarbeit mit der Hamburger Künstlerin Tina Oelker entstand.
Die streng limitierte Kollektion enthält ausgewählte Motive der Künstlerin, die der Bilder-Serie „1ooo Hasen - limited edition“ entnommen und auf hochwertige Shirts gedruckt wurden.
Zur thematisch passenden Abrundung des Programms zeigt „Flexibles Flimmern – Filme in Bewegung “, Hamburgs mobiles Kino, „Stadthasenfilme“ von Tina Oelker und eine „Rabbits Installation“
Bestellung exklusiv + online: www.HASENFARM.com